Live vom RAAM – wir leben noch! Ein kurzer Gruß aus Amerika

In RAAM
WEITERSCROLLEN

Seit über einer Woche unterwegs in der USA, um footage zu filmen, beginnt morgen nun endlich das Rennen. Die Vorbereitungen sind im großen und ganzen abgeschlossen, die Wohnmobile, die uns begleiten, einsatzbereit. Ich hatte mir vorgestellt, öfter von unterwegs zu berichten, aber es ist mühsam. Es ist eben doch harte Arbeit, WLAN nur selten vorhanden. Ich denke, es wird auf eine ordentliche Nachbereitung hinauslaufen. Wenn ich Ruhe und Zeit habe und diese Artikel nicht mit der wordpress app auf dem iPhone schreiben muss 😉

Schreibe einen Kommentar