RAAM – Race Across America 2013

InRAAM, Video
WEITERSCROLLEN

Ich bin dabei! Nein, ich werde nicht mitradeln, das wäre zu viel verlangt, ich fahre im Medienteam als Kameramann mit und wir drehen für das Team 4Athletes eine Dokumentation. Bin schon jetzt ganz schön aufgeregt … es ist eines der härtesten– wenn nicht sogar das härteste Radrennen, was man so mitfahren kann. 4.800 km von der West- zur Ostküste Amerikas im Juni 20213. Das 4er-Team will die Strecke in 6 Tagen schaffen, was bedeutet, dass Tag und Nacht gefahren wird und das gilt natürlich auch für die Crew …

Hier ein Link zum Team und hier wissenswertes über das RAAM bei Wikipedia.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.