Vielleicht die nächste zapmáquina …

InAllgemein, was ganz anderes
WEITERSCROLLEN

Schätzungsweise Mitte/Ende 60er, auf alle Fälle aus der Zeit, als in Europa noch keine japanischen Teile verbaut wurden. Klassischer Stahlrahmen, leicht rostend, Weinmann-Bremsen, Huret-Schaltgruppe, Mavic-Felgen, Galli-Naben. Auf alle Fälle was für lange Winterabende (in denen ich bisher auch immer anderes zu tun hatte …)
Hier sind noch ein paar Bilder:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.